20.03.2018

Meldung

Regelungen zur strafbefreienden Selbstanzeige

Beitrag mit Bild

Dozent des Online-Seminars Dr. Martin Wulf, Partner bei Streck, Mack & Schwedhelm, Berlin

Was sind die Voraussetzungen für eine wirksame Selbstanzeige? Welche Ausschlussgründe gibt es? Spätestens seit dem Prozess von Uli Hoeneß wissen wir, wie komplex die Beratung zu diesem Thema ist.

„Sie müssen einerseits das Steuerrecht sicher beherrschen, andererseits auch die strafrechtlichen Bedingungen im Auge haben, um dem Mandanten einen sicheren Weg in die Strafbefreiung aufzuzeigen“, so Dr. Martin Wulf, Fachanwalt für Steuerrecht. Er hat seine Schwerpunkte im Steuer- und im Steuerstrafrecht gesetzt. Neben seiner Tätigkeit als Anwalt, ist er ebenfalls Lehrbeauftragter an der Bucerius Law School in Hamburg.

Im Online-Seminar „Grundlagen und Praxisprobleme der strafbefreienden Selbstanzeige“ von E-WISE gibt er einen umfassenden und praxisnahen Überblick.

Dieses und andere Online-Seminare zu allen relevanten Steuerthemen finden Sie auf
https://www.e-wise.de/steuern.

Übrigens: Ein Seminar Ihrer Wahl können Sie ganz unverbindlich testen.

 


Weitere Meldungen


Andreas Kowallik


24.05.2024

Datenbestände der deutschen Finanzverwaltung für steuerliche Datenanalysen

Die Digitalisierung führt zu immer mehr elektronischen Datenbeständen, die der Fiskus sammelt und für die Besteuerung nutzt.

weiterlesen
Datenbestände der deutschen Finanzverwaltung für steuerliche Datenanalysen

Meldung

tanaratgraphy/123rf.com


24.05.2024

CSDDD: Zustimmung auf Ebene des Rats der Europäischen Union

Die Corporate Sustainability Due Diligence Directive (CSDDD) wird zu einer Überarbeitung des deutschen Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG) führen.

weiterlesen
CSDDD: Zustimmung auf Ebene des Rats der Europäischen Union

Meldung

© BillionPhotos.com/fotolia.com


24.05.2024

Referentenentwurf zur Bürokratieentlastungsverordnung

Insgesamt umfasst die Bürokratieentlastungsverordnung 25 Vorschläge, deren jährliche Entlastung für die Wirtschaft sich auf 22,6 Millionen Euro beläuft.

weiterlesen
Referentenentwurf zur Bürokratieentlastungsverordnung

Haben wir Ihr Interesse für DER BETRIEB geweckt?

Sichern Sie sich das DER BETRIEB Gratis Paket: 4 Hefte + Datenbank