• Home
  • /
  • Meldungen
  • /
  • Rechnungslegung: Neue Leitlinien für IFRS-Jahresabschlüsse

10.11.2015

Rechnungslegung: Neue Leitlinien für IFRS-Jahresabschlüsse

Rechnungslegung: Neue Leitlinien für IFRS-Jahresabschlüsse

Der Leitlinien-Entwurf zur Anwendung von Wesentlichkeit im Jahresabschluss (ED 2015/8 IFRS Practice Statement: Application of Materiality to Financial Statements) findet sich auf der Webseite des IASB.

Das International Accounting Standards Board (IASB) hat den Entwurf von Leitlinien zur Anwendung von Wesentlichkeit im Jahresabschluss veröffentlicht.

Die neuen Leitlinien sollen den Erstellern von IFRS-Jahresabschlüssen das Konzept der Wesentlichkeit erläutern und durch Beispiele veranschaulichen. Behandelt werden die Merkmale von Wesentlichkeit, Aspekte des Ausweises und Angaben im Abschluss sowie Auslassungen und Fehlerdarstellungen. Außerdem wird ausgeführt, dass sich Wesentlichkeitserwägungen auch auf die Anwendung von Ansatz- und Bewertungsvorschriften auswirken können.

(WPK News vom 09.11.2015/ Viola C. Didier)


Weitere Meldungen


Paragraf, Paragraph, Europarecht, Europischer Gerichtshof, EuGH, EGMR
©nmann77/fotolia.com


27.09.2022

EuGH kippt deutsche Vorratsdatenspeicherung

Am 20.09.2022 entschied der EuGH, dass die deutsche Regelung zur Vorratsdatenspeicherung nicht mit dem Unionsrecht vereinbar ist.

EuGH kippt deutsche Vorratsdatenspeicherung
Der Betrieb

Haben wir Ihr Interesse für DER BETRIEB geweckt?

Sichern Sie sich das DER BETRIEB Gratis Paket: 4 Hefte + Datenbank + App