• Home
  • /
  • Meldungen
  • /
  • Neuer Entwurf zur Prüfung von Risikomanagementsystemen

16.03.2016

Betriebswirtschaft, Meldung

Neuer Entwurf zur Prüfung von Risikomanagementsystemen

Beitrag mit Bild

Der IDW-Arbeitskreis befasst sich mit der Entwicklung von freiwilligen Prüfungsleistungen für weitere Teilsysteme der Corporate Governance.

Das IDW hat den Entwurf eines IDW Prüfungsstandards: Grundsätze ordnungsmäßiger Prüfung von Risikomanagementsystemen (IDW EPS 981) verabschiedet.

Mit dem IDW PS 980 gibt es bereits seit 2011 einen Standard für die Prüfung von Compliance Management Systemen (CMS), der in der Wirtschaft breite Akzeptanz gefunden hat und von Unternehmen auch bei der Einrichtung von CMS herangezogen wird. Auf der Grundlage dieser Erfahrungen und der zunehmenden Nachfrage nach weiteren Prüfungsleistungen im Bereich Corporate Governance hat das IDW 2015 den Arbeitskreis „Prüfungsfragen und betriebswirtschaftliche Fragen zu Governance, Risk und Compliance“ (GRC) eingerichtet.

Schwerpunkt: Überwachungsgebiete des Prüfungsausschusses

Dieser Arbeitskreis befasst sich mit der Entwicklung von freiwilligen Prüfungsleistungen für weitere Teilsysteme der Corporate Governance. Hierbei berücksichtigt der Arbeitskreis die in § 107 Abs. 3 AktG genannten Überwachungsgebiete des Prüfungsausschusses bzw. des Aufsichtsrats und erarbeitet Verlautbarungen zur Prüfung des Risikomanagementsystems, des internen Kontrollsystems der Unternehmensberichterstattung sowie des Internen Revisionssystems. Im Rahmen dieses Projekts hat der Hauptfachausschuss des IDW in seiner Sitzung am 03.03.2016 den Entwurf eines IDW Prüfungsstandards: Grundsätze ordnungsmäßiger Prüfung von Risikomanagementsystemen (IDW EPS 981) verabschiedet. Es besteht die Möglichkeit zur Stellungnahme bis zum 30.09.2016.

(IDW vom 14.03.2016 / Viola C. Didier)


Weitere Meldungen


Meldung

nosua/123rf.com


29.05.2024

EU-Mitgliedstaaten machen den Weg frei für nachhaltige Produkte

Die EU macht mit der Zustimmung der neuen Ökodesign-Verordnung einen großen Schritt hin zur klimafreundlichen Kreislaufwirtschaft.

weiterlesen
EU-Mitgliedstaaten machen den Weg frei für nachhaltige Produkte

Meldung

©Thomas Reimer/fotolia.com


29.05.2024

Zulassungsstatistik: Weniger Anwälte, mehr Syndizi

Die Zahlen der Einzelzulassungen sind rückläufig. Der Trend geht weiterhin zur Zulassungsart Syndizi, die insbesondere bei Frauen sehr beliebt ist, zeigt die BRAK-Mitgliederstatistik.

weiterlesen
Zulassungsstatistik: Weniger Anwälte, mehr Syndizi

Meldung

radachynskyi/123rf.com


28.05.2024

Der 12. Deutsche Diversity-Tag ist am 28. Mai 2024

Am jährlich stattfindenden Diversity-Tag können Organisationen verschiedene Aktionen durchführen, um die Bedeutung von Vielfalt zu stärken.

weiterlesen
Der 12. Deutsche Diversity-Tag ist am 28. Mai 2024

Haben wir Ihr Interesse für DER BETRIEB geweckt?

Sichern Sie sich das DER BETRIEB Gratis Paket: 4 Hefte + Datenbank