• Home
  • /
  • Meldungen
  • /
  • Metaverse: Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft

19.06.2024

Betriebswirtschaft, Meldung

Metaverse: Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft

Das neue IDW Trendwatch Positionspapier stellt die umfangreichen Möglichkeiten des Metaverse vor und beleuchtet die Herausforderungen.

Beitrag mit Bild

Stockfoto/123rf.com

Virtuelle Welten wie das Metaverse haben das Potenzial, Wirtschaft und Gesellschaft gravierend zu verändern. Auch Unternehmensberichterstattung und Abschlussprüfung werden davon betroffen sein. Auch für Wirtschaftsprüfungsgesellschaften eröffnen sich durch das Metaverse zahlreiche Chancen bei der Prozessoptimierung, Mandantenkommunikation sowie beim Recruiting und Onboarding von neuen Mitarbeitern.

Bewertung von virtuellen Grundstücken, Marken und Gütern

Das Trendwatch Papier zum Metaverse geht auch auf Herausforderungen für Rechnungslegung und Prüfung ein. Eine sorgfältige Bewertung der Datenintegrität und -sicherheit ist hierbei notwendig, um Risiken zu minimieren. Prüfer sind vor allem mit der Bewertung von immateriellen Vermögenswerten konfrontiert, die im Metaverse erworben werden. Virtuelle Grundstücke, Marken und andere digitale Güter oder Kryptowährungen müssen entsprechend den Rechnungslegungsstandards bewertet und in die Bilanzierung integriert werden.

Außerdem formuliert das Positionspapier Forderungen, die dazu beitragen, in Deutschland ein attraktives Umfeld für digitale Innovationen wie Metaverse-Anwendungen zu schaffen. Das Potenzial für Innovationen müsse gewahrt bleiben.


IDW vom 19.06.2024 / RES JURA Redaktionsbüro

Weitere Meldungen


Meldung

©Alexander Limbach/fotolia.com


19.07.2024

Mehrheit der Mitarbeitenden befürchtet Stellenabbau wegen KI

Auf die Frage, ob der Einsatz von KI zum Verlust von Arbeitsplätzen führen wird, antwortet die Mehrheit der Befragten (59 %) in Deutschland mit einem „Ja“.

weiterlesen
Mehrheit der Mitarbeitenden befürchtet Stellenabbau wegen KI

Meldung

©peshkova/123rf.com


19.07.2024

Mehr Unternehmen nutzen Künstliche Intelligenz

In nahezu allen Branchen hat der Anzahl der Unternehmen zugenommen, die KI in ihren Unternehmensprozessen einsetzen.

weiterlesen
Mehr Unternehmen nutzen Künstliche Intelligenz

Meldung

©momius/fotolia.com


18.07.2024

E-Rechnung: DStV kritisiert BMF-Entwurf

Das BMF will die Digitalisierung des Geschäftsverkehrs vorantreiben. Dennoch enthält das Entwurfsschreiben zur E-Rechnung Aussagen, die zu Unsicherheiten führen.

weiterlesen
E-Rechnung: DStV kritisiert BMF-Entwurf

Haben wir Ihr Interesse für DER BETRIEB geweckt?

Sichern Sie sich das DER BETRIEB Gratis Paket: 4 Hefte + Datenbank