06.01.2016

Inflation im Euroraum unverändert

in lectus pellentesque at

Die jährliche Inflation im Euroraum im Dezember 2015 bleibt unverändert bei 0,2 Prozent.

Die jährliche Inflation im Euroraum im Dezember 2015 wird auf 0,2 Prozent geschätzt, unverändert gegenüber November 2015. Dies geht aus einer von Eurostat, dem statistischen Amt der Europäischen Union, veröffentlichten Schnellschätzung hervor.

Im Hinblick auf die Hauptkomponenten der Inflation im Euroraum wird erwartet, dass Nahrungsmittel, Alkohol & Tabak im Dezember die höchste jährliche Rate aufweisen (1,2 Prozent gegenüber 1,5 Prozent im November), gefolgt von Dienstleistungen (1,1 Prozent, gegenüber 1,2 Prozent im November), Industriegütern ohne Energie (0,5 Prozent, unverändert gegenüber November) und Energie (-5,9 Prozent, gegenüber -7,3 Prozent im November).

(Eurostat, PM vom 05.01.2016/ Viola C. Didier)


Weitere Meldungen


DER BETRIEB - Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Steuerrecht, Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht

Haben wir Ihr Interesse für DER BETRIEB geweckt?

Testen Sie die Zeitschrift DER BETRIEB vier Wochen lang kostenlos und ohne Risiko im Gratis-Paket. Sie erhalten 4 Zeitschriften-Ausgaben sowie Zugang zum neuen Online-Portal von DER BETRIEB und der neuen App DER BETRIEB Live.