• Home
  • /
  • Meldungen
  • /
  • IDW unterstützt Ergänzungen zum IESBA Code of Ethics

22.05.2023

Betriebswirtschaft, Meldung

IDW unterstützt Ergänzungen zum IESBA Code of Ethics

Das IDW hat im Rahmen der Konsultation des International Ethics Standards Board for Accountants (IESBA) zu den Ergänzungen des Code of Ethics zum Thema Steuergestaltung Stellung genommen.

Beitrag mit Bild

©adiruch/fotolia.com

Das IESBA reagiert mit den Ergänzungen des Kodex auf die in der Öffentlichkeit teilweise geäußerte Kritik an der Rolle von Beratern im Zusammenhang mit aggressiver Steuergestaltung, unter anderem aufgrund der Enthüllungen durch die sog. Pandora Papers und Panama Papers. Das IDW unterstützt in seiner aktuellen Stellungnahme die Ergänzungen des IESBA Code of Ethics zu verantwortungsvoller Steuerberatung.

Vertrauen und Nachhaltigkeit zählen zu den Kernwerten

Auch in seinem zu Beginn des Jahres 2023 veröffentlichten Wertekodex spricht sich das IDW für verantwortungsvolle Steuerberatung in Gänze aus. Der Kodex beschreibt überdies, für welche Werte Wirtschaftsprüfer*innen stehen und welche Prinzipien sie bei ihrer Arbeit leiten. Vertrauen und Nachhaltigkeit zählen dabei zu den Kernwerten – dies zeigt sich in Bezug auf Steuerberatungsdienstleistungen auch durch die im Kodex niedergelegten Grundsätze für eine verantwortungsvolle Steuerberatung.

In der Gesamtschau mit dem IDW Wertekodex können die Ergänzungen zum IESBA Code of Ethics dazu beitragen, der Öffentlichkeit ein besseres Verständnis für die Leistungen des Berufsstands der Wirtschaftsprüfer und – als Berater in steuerlichen Angelegenheiten – dessen Rolle als unabhängiges Organ der Steuerrechtspflege zu geben.


IDW vom 17.05.2023 / Viola C. Didier, RES JURA Redaktionsbüro

Weitere Meldungen


Meldung

©Alexander Limbach/fotolia.com


19.07.2024

Mehrheit der Mitarbeitenden befürchtet Stellenabbau wegen KI

Auf die Frage, ob der Einsatz von KI zum Verlust von Arbeitsplätzen führen wird, antwortet die Mehrheit der Befragten (59 %) in Deutschland mit einem „Ja“.

weiterlesen
Mehrheit der Mitarbeitenden befürchtet Stellenabbau wegen KI

Meldung

©peshkova/123rf.com


19.07.2024

Mehr Unternehmen nutzen Künstliche Intelligenz

In nahezu allen Branchen hat der Anzahl der Unternehmen zugenommen, die KI in ihren Unternehmensprozessen einsetzen.

weiterlesen
Mehr Unternehmen nutzen Künstliche Intelligenz

Meldung

©momius/fotolia.com


18.07.2024

E-Rechnung: DStV kritisiert BMF-Entwurf

Das BMF will die Digitalisierung des Geschäftsverkehrs vorantreiben. Dennoch enthält das Entwurfsschreiben zur E-Rechnung Aussagen, die zu Unsicherheiten führen.

weiterlesen
E-Rechnung: DStV kritisiert BMF-Entwurf

Haben wir Ihr Interesse für DER BETRIEB geweckt?

Sichern Sie sich das DER BETRIEB Gratis Paket: 4 Hefte + Datenbank