• Home
  • /
  • Meldungen
  • /
  • IDW Prüfungshinweis zur Durchführung der Qualitätskontrolle

02.10.2018

IDW Prüfungshinweis zur Durchführung der Qualitätskontrolle

Abkommen mit USA zum „Austausch länderbezogener Berichte“ soll ratifiziert werden

©Robert Kneschke/fotolia.com

Das IDW hat den bisherigen IDW PH 9.140 überarbeitet, da gesetzliche und berufsständische Regelungen, z.B. das neue Geldwäschegesetz und die IDW PS 400er Reihe, Anpassungen notwendig machten.

Der neue IDW Prüfungshinweis 9.140 zur Durchführung der Qualitätskontrolle mit seinen insgesamt fünf Anlagen gibt dem Prüfer für Qualitätskontrolle sowie der geprüften Praxis Hilfestellung für die Vorbereitung und Planung der Qualitätskontrolle sowie für die Beurteilung der Angemessenheit und Wirksamkeit des Qualitätssicherungssystems. IDW PH 9.140 soll den Prüfer außerdem unterstützen, relevante Aspekte in den von ihm festgelegten Prüfungsschwerpunkten festzustellen. Punktuelle Änderungen beruhen zudem auf Erfahrungswerten aus der praktischen Anwendung des Prüfungshinweises.

Der IDW Prüfungshinweis zur Durchführung der Qualitätskontrolle (IDW PH 9.140) wird in Heft 10/2018 der IDW Life veröffentlicht werden.

(IDW vom 01.10.2018 / Viola C. Didier, RES JURA Redaktionsbüro)

Unsere Empfehlung für tiefergehende Recherchen zum Thema Betriebswirtschaft:
Owlit-Modul „Fachmodul Rechnungswesen (Stollfuß Medien)“


Weitere Meldungen


Umsatzsteuer, UStG
©skywalk154/fotolia.com


02.02.2023

BFH zum Verkauf von Blindenhilfsmitteln

Der bloße Verkauf von Blindenhilfsmitteln ist nicht begünstigt, wenn er lediglich mit einer allgemein im Fachhandel üblichen Beratung einhergeht.

BFH zum Verkauf von Blindenhilfsmitteln
Der Betrieb

Haben wir Ihr Interesse für DER BETRIEB geweckt?

Sichern Sie sich das DER BETRIEB Gratis Paket: 4 Hefte + Datenbank + App