• Home
  • /
  • Meldungen
  • /
  • Exposure Draft zur Neustrukturierung des IESBA Code of Ethics

05.01.2016

Exposure Draft zur Neustrukturierung des IESBA Code of Ethics

in lectus pellentesque at

Zum Exposure Draft kann bis 18.4. gegenüber IESBA Stellung genommen werden.

Das International Ethics Standards Board for Accountants (IESBA) hat im Dezember 2015 den Exposure Draft Improving the Structure of the Code of Ethics for Professional Accountants – Phase 1 zur Neustrukturierung des IESBA Code of Ethics veröffentlicht.

Mit dem Exposure Draft werden verschiedene Vorschläge zur Erhöhung der Übersichtlichkeit und Benutzerfreundlichkeit des Codes unterbreitet. Die Neustrukturierung zielt insgesamt darauf ab, Übernahme, Umsetzung sowie einheitliche Anwendung und Durchsetzbarkeit des Codes zu erleichtern.

Neustrukturierung in zwei Phasen

Das IESBA geht bei der Neustrukturierung in zwei Stufen vor. Im Rahmen des vorliegenden Exposure Drafts werden im Wesentlichen die Strukturen der Teile A und B überarbeitet. Diese Phase 1 soll bis Dezember 2016 abgeschlossen sein. In einer zweiten Phase sollen insbesondere Neustrukturierungen der gegenwärtig noch laufenden Projekte „Safeguards“, „NOCLAR“, „Provision of Non-Assurance Services“ sowie an Section 291 vorgenommen und bis September 2017 abgeschlossen werden.

Zum vorliegenden Exposure Draft kann bis 18. April 2016 gegenüber IESBA Stellung genommen werden. Die entsprechenden Unterlagen können auf der IFAC-Homepage heruntergeladen werden.

(WPK vom 04.01.2016/ Viola C. Didier)


Weitere Meldungen


Idee, Innovation, Glühbirne, Forschung, Team, Teamwork, kreativ, erfinden, Erfindung
© Gajus/fotolia.com


09.08.2022

Innovationsfinanzierung bleibt schwierig

Selbst wenig anspruchsvolle Innovationen können kaum mithilfe von Bankkrediten finanziert werden, auch wenn das allgemeine Finanzierungsklima historisch günstig ist.

Innovationsfinanzierung bleibt schwierig
Umsatzsteuer, UStG
©skywalk154/fotolia.com


09.08.2022

IDW zur umsatzsteuerlichen Behandlung von Reihengeschäften

Aus Sicht des IDW besteht Regelungsbedarf in Bezug auf die Zuordnung der Beförderung oder Versendung im Reihengeschäft, sofern diese durch einen Zwischenhändler durchgeführt wird.

IDW zur umsatzsteuerlichen Behandlung von Reihengeschäften
DER BETRIEB - Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Steuerrecht, Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht

Haben wir Ihr Interesse für DER BETRIEB geweckt?

Testen Sie die Zeitschrift DER BETRIEB vier Wochen lang kostenlos und ohne Risiko im Gratis-Paket. Sie erhalten 4 Zeitschriften-Ausgaben sowie Zugang zum neuen Online-Portal von DER BETRIEB und der neuen App DER BETRIEB Live.