• Home
  • /
  • Meldungen
  • /
  • ESRS: Übersicht aller Datenpunkte des Set 1 veröffentlicht

27.10.2023

Betriebswirtschaft, Meldung

ESRS: Übersicht aller Datenpunkte des Set 1 veröffentlicht

EFRAG hat den ersten Entwurf einer Übersicht zu allen Datenpunkten des Set 1 der European Sustainability Reporting Standards (ESRS; Delegierte Verordnung (EU) C(2023) 5303 final) veröffentlicht.

Beitrag mit Bild

fabrikacrimea/123rf.com

Die Übersicht zu allen Datenpunkten des Set 1 der ESRS soll dazu dienen, nicht-rechtsverbindliche Anwendungshilfen für die Umsetzung der ESRS-Anforderungen zu geben. Die Übersicht kann von Unternehmen dabei u.a. als Grundlage für eine Gap-Analyse genutzt werden – bspw. dafür, welche nach ESRS geforderten Datenpunkte bereits nach anderen internationalen Berichtsstandards und Rahmenwerken zur Nachhaltigkeitsberichterstattung berichtet werden. Dies kann auch bei der verpflichtenden digitalen Auszeichnung der Nachhaltigkeitsangaben helfen (Artikel 29d BilanzRl; Richtlinie 2013/34/EU).

DRSC-Arbeitskreis fürs Monitoring

Das DRSC hat in Reaktion auf die Vorschriften zur Digitalisierung der Nachhaltigkeitsberichterstattung einen Arbeitskreis in Kooperation mit XBRL Deutschland gegründet, in dem beide Organisationen ihre Expertise im Bereich der XBRL-Standards und der Nachhaltigkeitsberichterstattung bündeln. Ziel des Arbeitskreises ist das Monitoring und die Würdigung von Initiativen zur digitalen Nachhaltigkeitsberichterstattung, insbesondere der laufenden Gesetzes- und Standardsetzungsvorhaben.


DRSC vom 26.10.2023 / Viola C. Didier, RES JURA Redaktionsbüro

Weitere Meldungen


Meldung

nx123nx/123rf.com


27.05.2024

Umweltschutz: Neue EU-Vorgaben in Kraft

Bekämpfung schwerer Umweltstraftaten sowie illegaler Abfallhandel und das Recycling kritischer Rohstoffe – die EU bringt viele neue Vorgaben zum Umweltschutz auf den Weg.

weiterlesen
Umweltschutz: Neue EU-Vorgaben in Kraft

Meldung

© eenevski/fotolia.com


27.05.2024

Steuertransparenz: EU-Kommission eröffnet Vertragsverletzungsverfahren

Deutschland ist der Verpflichtung zum Austausch der notwendigen Informationen mit den Steuerbehörden anderer Mitgliedstaaten nicht nachgekommen.

weiterlesen
Steuertransparenz: EU-Kommission eröffnet Vertragsverletzungsverfahren

Steuerboard

Katrin Dorn


27.05.2024

Nach dem JStG ist vor dem JStG – offizieller Referentenentwurf des JStG 2024 vorgelegt

Nachdem das Wachstumschancengesetz erst im März 2024 verabschiedet wurde, kursierte bereits der (inoffizielle) Referentenentwurf für ein Jahressteuergesetz 2024 (JStG 2024) mit immerhin 240 Seiten Umfang. Nun hat das BMF den offiziellen Entwurf mit 243 Seiten vorgelegt.

weiterlesen
Nach dem JStG ist vor dem JStG – offizieller Referentenentwurf des JStG 2024 vorgelegt

Haben wir Ihr Interesse für DER BETRIEB geweckt?

Sichern Sie sich das DER BETRIEB Gratis Paket: 4 Hefte + Datenbank