03.01.2018

Entwurf des IDW ES 14 veröffentlicht

in lectus pellentesque at

©CrazyCloud/fotolia.com

Das IDW hat den Entwurf eines IDW Standards zur Begutachtung der Verkaufsunterlagen von Vermögensanlagen (IDW ES 14) veröffentlicht. IDW ES 14 regelt die Begutachtung der gesetzlichen Verkaufsunterlagen über öffentlich angebotene Vermögensanlagen durch Wirtschaftsprüfer.

Bei der Durchführung und Berichterstattung über die Begutachtungen der gesetzlichen Verkaufsunterlagen über öffentlich angebotene Vermögensanlagen orientiert sich IDW ES 14 an der bereits am Markt eingeführten Methodik des IDW S 4, dabei berücksichtigt er die Besonderheiten des Vermögensanlagengesetzes. Ein Download des Entwurfs ist frei zugänglich über die Rubrik IDW Verlautbarungen, Entwürfe. Schriftliche Änderungs- oder Ergänzungsvorschläge zu dem Entwurf können bis zum 31.03.2018 an die Geschäftsstelle des IDW gerichtet werden.

(IDW vom 02.01.2018 / Viola C. Didier)


Weitere Meldungen


S, E-Auto, Elektroauto, Elektromobilität, Strom, Dienstwagen
©estations/fotolia.com


15.08.2022

Umweltbonus: E-Auto-Förderung ab September 2023

Ab dem 01.01.2023 tritt der Umweltbonus in Kraft. Ausschließlich der Kauf von Elektroautos wird gefördert, die Prämie für Plug-in-Hybride (PHEV) läuft aus.

Umweltbonus: E-Auto-Förderung ab September 2023
Corona
©Jarun Ontakrai/123rf.com


12.08.2022

Annahmeverzug nach Vorlage eines negativen Corona-Tests

Der Arbeitgeber schuldet Vergütung wegen Annahmeverzug, wenn er einem Arbeitnehmer ein Betretungsverbot erteilt, obwohl dieser einen negativen PCR-Tests hat.

Annahmeverzug nach Vorlage eines negativen Corona-Tests
DER BETRIEB - Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Steuerrecht, Wirtschaftsrecht, Arbeitsrecht

Haben wir Ihr Interesse für DER BETRIEB geweckt?

Testen Sie die Zeitschrift DER BETRIEB vier Wochen lang kostenlos und ohne Risiko im Gratis-Paket. Sie erhalten 4 Zeitschriften-Ausgaben sowie Zugang zum neuen Online-Portal von DER BETRIEB und der neuen App DER BETRIEB Live.